Lese-Erfolgserlebnisse

Für manche Kinder stellt der Erwerb der Schriftsprache eine besondere Herausforderung dar. In unseren Regalen findet Ihr Bücher, die leichter zu lesen sind. Es ist uns ein großes Anliegen, allen Leseanfänger*innen Lese-Erfolgserlebnisse zu ermöglichen!

Ein empfehlenswerter Titel ist „Vincent flattert ins Abenteuer“, eine gruselig-witzige Geschichte von Sonja Kaiblinger (ab 7):

„Vincent, die Fledermaus haust allein auf dem Dachboden. Na gut, Polly, der Polstergeist wohnt auch dort. Und die fiese Katze. Aber die zählt natürlich nicht. Damit Vincent es nicht ganz allein mit den Fieslingen der Geisterwelt aufnehmen muss, braucht er dringend einen Freund! Beule, die Eule hat auch schon eine Idee: Die beiden hängen eine Anzeige am Baum auf. Ob sich jemand meldet? Vielleicht sogar ein echtes Tier? Doch dann erlebt Vincent eine riesige Überraschung!“

Im Mediensortiment findet Ihr auch den 2. Band aus dieser Reihe, nämlich „Vincent und das Geisterlama“.

Älteren Kindern bieten wir die Reihe „Winstons geheimste Fälle“ an. Hier handelt es sich um super lustige und spannende Katzen-Krimis: „Der Fluch der Wächterkatze“ (Band 1) und „Das Geisterschiff“ (Band 2).

Für alle genannten Bücher können bei „Antolin“ Punkte gesammelt werden! Und dieses Angebot wird laufend erweitert!

Zurück