Wir möchten Euch unsere UnterstützerInnen vorstellen!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir möchten uns ganz herzlich beim Planungsteam bedanken! Wir haben wunderschöne Pläne, eine professionelle Kostenschätzung, tatkräftige Unterstützung bei den Vorgesprächen für das Gemeinschaftsprojekt neue Bücherei in Losenstein und in Wirklichkeit noch viel mehr erhalten! Diese Unterstützung ist unbezahlbar und wir sind wirklich sehr froh darüber!! Herzlichen Dank, Ihr seid EINFACH SPITZE!!!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Arbeitsgruppe, die die ersten Unterstützungsideen, nämlich unsere "Bausteine in Form von Lesezeichen" sowie die "Unterstützung durch tatkräftige Hilfe" entwickelt und umgesetzt hat!

 

Liebe Kathi, liebe Sabine, liebe Susi, liebe Heidi, vielen Dank!!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Graphikerin, die die wunderschönen Lesezeichen gestaltet hat und beim Graphikbüro, das die Druckkosten übernommen hat! Herzlichen Dank!

Und dann noch ein großes Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen, die tatkräftig beim Einsetzen der Ösen und beim Fädeln der Lesezeichen mitgewirkt haben, vielen Dank!!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die das Gemeinschaftsprojekt durch den Kauf von Bausteinen in Form von Lesezeichen bereits finanziell unterstützt haben!

 

Außerdem bedanken wir uns bei allen, die bereit sind, das Gemeinschaftsprojekt neue Bücherei in Losenstein durch Tatkraft zu unterstützen.

Die WhatsApp-Gruppe ist erstellt und wir werden uns bei Euch melden, sobald wir HelferInnen auf der Baustelle benötigen!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Nagler, die uns für den Baustellenstart am 25. November Geräte und einen Baustellenprofi zur Verfügung gestellt hat!

 

Es wurde fleißig gestemmt, gebohrt, geflext, Schutt in Wannen geschaufelt und entsorgt!

 

Herzlichen Dank für diese wertvolle und tatkräftige Unterstützung!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Elefantenstark, die uns für die Reinigung unseres Wohlfühlbodens einen elefantenstarken Staubsauger zur Verfügung gestellt hat!

 

Da macht das Saugen Freude, vielen Dank!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den "Losensteiner Grünen", die das Gemeinschaftsprojekt neue Bücherei in Losenstein durch eine großzügige Spende finanziell unterstützen!

 

Vielen Dank!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir dürfen auch Leserinnen und Leser aus unseren Nachbargemeinden Ternberg und Trattenbach in unserer Bücherei begrüßen!
2019 hatten wir 31 "aktive BenutzerInnen" (es scheint mindestens eine Entlehnung auf) aus Ternberg und eine/n BenutzerIn aus Trattenbach.

 Es kommen weiters 25 nicht aktive BenutzerInnen aus Ternberg und 2 aus Trattenbach dazu. Diese sind bei uns eingeschrieben, haben aber 2019 (noch) kein Medium entlehnt.

Daraus ergibt sich eine Gesamtzahl von 59 Lesern und Leserinnen aus Ternberg und Trattenbach. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der ÖVP Ternberg, die sich bereit erklärt hat, unser "Gemeinschaftsprojekt neue Bücherei in Losenstein" finanziell zu unerstützen!

WIR SAGEN DANKE!

 

Unsere Bücherei wird auch von Leserinnen und Lesern unserer Nachbargemeinde Reichraming genutzt.

2019 hatten wir 26 aktive BenutzerInnen aus Reichraming, d.h. daß von diesen heuer zumindest ein Medium entlehnt wurde. Das sind immerhin 9,88 % unserer LeserInnen!

Dazu kommen noch 46 nicht aktive BenutzerInnen. Das sind LeserInnen, die bei uns eingeschrieben sind, heuer aber (noch) kein Medium entlehnt haben. Daraus ergibt sich eine Gesamtzahl von 72 LeserInnen aus Rechraming!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Gemeinde Reichraming, die sich bereit erklärt hat, unser "Gemeinschatsprojekt neue Bücherei in Losenstein" finanziell zu unterstützen!

WIR SAGEN DANKE!

 

Das Losensteiner Genossenschaftsgeschäft "UMS EGG" stellt uns für die Präsentation unseres "Gemeinschaftsprojekts neue Büchere Losenstein" und unseren Bausteinverkauf kostenlos eine "Facherl" zur Verfügung.

Gegen eine Spende in beliebiger Höhe (ein Schweinderl steht bereit) könnt Ihr also auch im EGG wunderhübsche Bausteine in Form von Lesezeichen ("Lesen macht schön") erwerben und so unser Projekt unterstützen. Vielen Dank!

WIR SAGEN DANKE!

 

Auf der facebook-Seite des Lebensraums Ennstal findet Ihr den wirklich wunderhübsch gestalteten Beitrag "𝗗𝗲𝗶𝗻 🎁𝗚𝗘𝗦𝗖𝗛𝗘𝗡𝗞🎁 𝗵𝗶𝗹𝗳𝘁!".

 

Vielen Dank dafür, dass der Beitrag auf dieser tollen Plattform am 17. Dezember 2019 online gestellt wurde! Wir freuen uns, wenn dieser auch fleißig geteilt wird!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Amt der OÖ Landesregierung für die Bewilligung einer Sonderförderung für die Übersiedlung und Neugestaltung der Bibliothek Losenstein!

 

Unser besonderer Dank gilt Herrn Mag. Günter Brandstetter, dem wir unser Projekt spontan bei der Fachtagung der OÖ Bibliotheken am 5. Oktober 2019 im Bildungshaus St. Magdalena  (der Titel der Tagung lautete passenderweise "Neue Dimensionen") vorstellen durften und Frau Mag. Christine Haberlander, die die Sonderförderung genehmigt hat.

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Familie Anita und Rudi Ahrer aus Losenstein, die unser Projekt mit einer großzügigen finanziellen Zuwendung unterstützt! Wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung!!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Familie Martin und Viktoria Mächtig aus Losenstein, die das Gemeinschaftsprojekt "neue Bücherei" finanziell unterstützen!! Wir freuen uns sehr darüber!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei Petra Wabl aus Losenstein, die uns auch einen Geldbetrag für die Umsetzung des Projekts zur Verfügung gestellt hat!

 

 Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der Bibliothek!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns bei allen, die das "Gemeinschaftsprojekt neue Bücherei in Losenstein" durch den Kauf von "Lesezeichenbausteinen" unterstützt haben!

 

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, direkt in der Bücherei oder im EGG Bausteine zu erwerben!

WIR SAGEN DANKE!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Gemeinde Losenstein, die uns für die Umsetzung des Basisumbaukonzepts, konkret für Teile der neuen Möblierung, Mittel aus dem "Sondertopf des Landes OÖ für ein gutes Leben in den Gemeinden" zuerkannt hat!

 

Damit und mit weiteren Fördermitteln, Personal- und Sachleistungen für die Umbauarbeiten wurde die Ausfinanzierung des Projekts ein großes Stück weit gesichert.

Wir freuen uns darauf, diese Liste laufend aktualisieren zu dürfen!